Aktuelles aus dem Kirchenkreis sechsKontakt

Reformiertsein heisst, den Geist der Offenheit atmen - unsere Anlässe sind offen für alle.

NAHRUNG FÜR LEIB UND SEELE


Nahrung für Leib + Seele EssenCorona-bedingt gibt es keinen gemeinsamen Mittagstisch mehr. Wirklich? Der Kirchenkreis sechs in Zürich sah es anders: «Wenn die Leute nicht zum Tisch kommen können, kommt der Tisch zu den Leuten.» Unsere Sozialdiakonin, Monika Hänggi berichtet von einem unserer kirchlichen Projekte während der Coronazeit.

Nach dem Lockdown liess es mir keine Ruhe: Wie könnten wir dies anders gestalten? Nun kocht unsere Köchin jeden Donnerstag ein "Ein-Topf-Menü". Sie legt zum Tuppergefäss eine Anleitung dazu, wie es aufgewärmt werden kann und legt noch eine schöne Kleinigkeit dabei. Blumen, Sirup, Kräutersalz. Immer auch eine Serviette. Unser Pfarrteam schreibt reihum einen Text dazu. Ein ehemaliger Organist schickt uns Lieder. Das Diakonie-Team hilft beim Kopieren, Eintüten und Etikettieren gemäss unserer "Bestellliste". Denn manche bekommen vegetarisches Essen. Unser Hauswarts- und SigristInnen-Team bringt es dann bei allen Teilnehmenden vorbei und holt die leeren Schalen wieder ab. Mitunter finden sich darin kleine Dankes-Botschaften. Letzthin habe ich diese in unserer Gemeindebeilage des "reformiert.lokal" veröffentlicht. Wir sind also in einem fortwährenden Dialog mit unserer Gemeinde.

Vom 26. März bis zu den Sommerferien boten wir unseren Mahlzeitendienst an. Wir haben mit 100 Mahlzeiten begonnen und haben seit Mai unsere Kapazitätsgrenze von 150 Mahlzeiten erreicht.

https://www.zhref.ch/antworten/nahrung

 

 

Nahrung für Leib und Seele YT

Video: Schauen Sie hinter die Kulissen, wie unsere Köchin mit viel Liebe zum Detail die Menüs zubereitet.

Unsere Chefköchin, Angela Stössel, zauberte während der Coronazeit jeden Donnerstag für „Nahrung für Leib und Seele“ ein feines Menü. Schauen Sie einmal in die Küche hinter die Kulissen und mit wie viel Liebe zum Detail sie die Menüs zubereitet.

Aktuell

Aktuelles aus dem Kirchenkreis sechsKontakt

Reformiertsein heisst, den Geist der Offenheit atmen - unsere Anlässe sind offen für alle.

AUSFLUG FRAUENVEREIN


Dienstag, 15. September
Besuch des Hebammenmuseums, Libingen und des Textilmuseums St. Gallen
Auch Nichtmitglieder und Partnersind herzlich willkommen!

Anmeldung bis 31. August

173012.08.2020

TIPPS AUS ANDEREN KREISEN


Lust etwas Neues auszuprobieren? Hier ein paar Tipps aus den anderen Kirchenkreisen.187912.08.2020

FLUSSGOTTESDIENST


So, 23. August, 10 Uhr   |   Auch 2020 feiern wir zusammen mit der Pfarrei Guthirt den beliebten Gottesdienst an der Limmat.173014.08.2020


Samstag, 29. August 2020   

Eine Tagesfahrt nach Freiburg im Breisgau

Erfahren Sie mehr über die Stadt in einer 1.5h Führung und geniessen sie das Mittagessen direkt am Münsterplatz.

1730

REFORMIERT.LOKAL


Flipbook
Flipbook August 2020
(E-Paper)

  

Alle Ausgaben von diesem Jahr finden Sie hier. 
Viel Spass beim Lesen!

173026.05.2020

SOMMERTIPPS


Viele verbringen diesen Sommer in der Schweiz. Lassen sie sich durch unsere Sommertipps inspirieren und entdecken Sie die Kirchen der Stadt Zürich neu oder entfliehen Sie der Hektik und dem Alltag beim Pilgern.1879


Klimabewegung zieht in Kirche Wipkingen ein

Der Verein Klimastreikräume kann die Kirche Wipkingen und ihre Umgebung zwischennutzen. Die Kirche soll dadurch zum offenen Treffpunkt für Menschen werden, die sich mit Klimafragen auseinandersetzen.

1769


Kids@home

Die Online-Kirche

187926.03.2020