Aktuelles aus dem Kirchenkreis sechsKontakt

Reformiertsein heisst, den Geist der Offenheit atmen - unsere Anlässe sind offen für alle.


Tel 143 sucht freiwillige Mitarbeitende

 

In einem einjährigen Ausbildungskurs werden Interessierte für die spannende, anspruchsvolle und gesellschaftlich hoch relevante Aufgabe bei der Dargebotenen Hand intensiv vorbereitet. Der nächste Kurs startet im Januar 2021.

 

Wenn jemand mitten in der Nacht, am Tag oder am Wochenende kein Gegenüber mit einem offenen Ohr findet, dann sind die Mitarbeitenden von Tel 143 die richtigen Ansprechpartner. Täglich sind es rund 100 Personen, die sich per Telefon, Mail oder Chat an die Dargebotene Hand wenden. Diese Menschen sind in einer Krisensituation oder ein Problem belastet sie schon über längere Zeit. Das niederschwellige und anonyme Angebot ist kostenlos und rund um die Uhr verfügbar.

 

Gerade die Corona-Krise zeigt, wie wichtig ein niederschwelliges Sorgetelefon wie Tel 143 ist. In tausenden von Gesprächen haben unsere Mitarbeitenden ein offenes Ohr für die Ängste und Verunsicherungen, aber auch für viele anderen Sorgen und Nöte, die die Menschen in Pandemie-Zeiten umtreiben

 

Hinter diesem niederschwelligen Angebot steht ein Freiwilligenteam von 110 gut ausgebildeten Frauen und Männern. Dafür sucht die Dargebotene Hand nun neue Mitarbeitende. In einem einjährigen Ausbildungskurs werden Interessierte für die spannende, anspruchsvolle und gesellschaftlich hoch relevante Aufgabe intensiv vorbereitet.

tel143_doch

Mit dem Ausbildungskurs spricht die Dargebotene Hand Frauen und Männer an, die eine reiche Lebenserfahrung im Beruf oder in der Familienarbeit mitbringen. Wichtige Voraussetzungen sind seelische und körperliche Belastbarkeit, Offenheit, Einfühlungsvermögen, Flexibilität und Verlässlichkeit.  
Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2020.

 

Weitere Informationen und Anmeldung:
zuerich.143.ch/Mitmachen/TelefonBeratung    |    Tel 043 244 80 80   |   E-Mail zuerich@143.ch

Flipbook
Flipbook Tel143 - Kurzinformation Ausbildungskurs (E-Paper)

 

Für Rückfragen:

Matthias Herren, Stellenleiter

Die Dargebotene Hand Zürich
Tel 043 244 80 80
Handy 079 524 21 76
E-Mail

Aktuell

Aktuelles aus dem Kirchenkreis sechsKontakt

Reformiertsein heisst, den Geist der Offenheit atmen - unsere Anlässe sind offen für alle.

SCHIFFFAHRT


Zürichsee-Rundfahrt mit Mittagessen

Donnerstag, 6. August 2020
Wie jedes Jahr geniesst der Mittagstisch Letten in der Sommerpause eine Schifffahrt auf dem Zürichsee.

1730

SENIORENAUSFLUG


«Nieme geit’s so froh u luschtig wie bi üs im Ämmital»

Donnerstag, 13. August 2020
Melden Sie sich bis am 30. Juli an für einen Ausflug auf der Alp Blapbach im oberen Emmental.

1730


Pfr. Samuel Zahn    //   02.07.2020

«Jeder, der vom Wasser dieses Brunnens trinkt, wird wieder dürsten, sagt Jesus, doch wer von dem Wasser trinkt, das ich ihm gebe, wird in Ewigkeit nicht dürsten, sondern das Wasser, das ich ihm gebe, wird in ihm zu einer Quelle von Wasser werden, das sprudelt, um ewiges Leben zu spenden.»

1730105.07.2020

REFORMIERT.LOKAL


Flipbook
Flipbook Juli 2020
(E-Paper)

  
173026.05.2020


 
Die nächsten

Gottesdienste

hier
1730

NEUES ANGEBOT


kids roundabout

Streetdance für Mädchen zwischen 8 und 11 Jahren   |   Liebst du es zu tanzen und dich zu bewegen? Bist du gerne mit anderen Girls unterwegs? Dann komm vorbei. Wir freuen uns auf dich!

1730

RÜCKBLICK INS 2019


Mit dem Erscheinen des Jahres­berichts 2019 erinnern wir uns an ein ereignis­reichem Jahr mit dem Reformations­jubiläum in der Zwingli-Stadt und der Auf­bruch­stimmung nach dem Zusammen­schluss von 32 Kirch­gemeinden des ehe­maligen Stadt­verbands zu einer Kirch­gemeinde mit fast 80'000 Mit­gliedern.1743


Mmmh, so fein!

Hättet ihr gedacht, dass man mit einem Rezept aus Bibelstellen einen feinen süssen Kuchen backen kann? Schlagt die angegebenen Bibelstellen auf und ihr findet die benötigten Zutaten.

1730