Kirche Bühl

Baugeschichte
Die Kirche wurde zwischen 1894 und 1896 im Auftrag der reformierten Kirchgemeinde Wiedikon nach Plänen des Basler Architekten Paul Reber erbaut, der in Zürich auch die Reformierte Kirche Zürich-Unterstrass und die Johanneskirche im Industriequartier errichtet hatte. Grund für den Bau der Kirche war der Umstand, dass das alte Bethaus für die wachsende Gemeinde zu klein geworden war.

 

stephen lafranchi
Lafranchi Stephen
Sigrist
Goldbrunnenstrasse 54
8055 Zürich
E-Mail
Tel 044 465 45 22
Zuständig für die Kirche Bühl

 

Infrastruktur/Preise für Vermietung auf diesem Link

Monika Hagmann
Hagmann Monika
Frau
Burstwiesenstrasse 44
8055 Zürich
E-Mail
Tel 044 465 45 20
Vermietungsadminstratorin: Mietanfragen und Termine für Besichtigungen im Bethaus können Sie per Tel. 077 218 23 08 vereinbaren.

Das Wohlbefinden aller Besucher im Kirchenkreis drei liegt mir am Herzen.
Als Gastgeberin ist es mir wichtig Anlässe zu begleiten, Menschen zu bewirten und für ein schönes Ambiente in unseren Häusern zu sorgen.

 bühl-kirche

Foto: Raffaela Spataro

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Die Kirche Bühl befindet sich an der Goldbrunnenstrasse 54, hier der Link

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.