Portal Reformiert Zurich

Willkommen in der Kirchgemeinde Zürich

Auf den 1. Januar 2019 schliessen sich 32 evangelisch-reformierte Kirchgemeinden der Stadt Zürich und der Gemeinde Oberengstringen zu einer Kirchgemeinde zusammen. Um diesen historischen Akt zu feiern, begrüsst die neue Kirchgemeinde Zürich ihre Mitglieder mit Plakaten in Tram und Bus, mit Postkarten, Flyern, mit speziellen Bannern an Kirchgemeindehäusern und nicht zuletzt mit einer festlichen Beflaggung der Kirchen.

willkommen Fraumünster 2  willkommen St. Peter 1  willkommen Höngg 2  willkommen Höngg 1

«Herzlich willkommen in der neuen Kirchgemeinde Zürich»: Unter diesem Motto zeigen die Plakate zwei Primarschüler beim Spielen, Konfirmanden während des Unterrichts, eine Gruppe Jugendlicher draussen, einen jungen Mann am Handy, ein Ehepaar vor einem Schaufenster und eine Mutter mit ihrem Baby. Sie alle sind Mitglieder der neuen Kirchgemeinde Zürich, die begrüsst werden, aber auch selber begrüssen. Die Schwarzweiss-Bilder stammen vom Fotografen Alonso Smith.

Die Begrüssungsaktion wird von allen Kirchenkreisen in der Stadt Zürich und in Oberengstringen tatkräftig unterstützt. Mitarbeitende der Kirchenkreise sind darum bemüht, dass die speziellen Banner, Plakate und Flyer ab dem 1. Januar 2019 wo immer möglich hängen und aufliegen, und dass wenn möglich auch die Kirchen festlich beflaggt sind.

willkommen Paulus 1  willkommen Paulus 2  willkommen neumünster  Wilkommen

Mit der Begrüssungsaktion wollen die Verantwortlichen der neuen Kirchgemeinde darauf hinweisen, dass es sich bei diesem einzigartigen Zusammenschluss nicht in erster Linie um einen komplizierten und aufwendigen administrativen Akt handelt, sondern vielmehr um das Zusammenkommen von rund 80’000 evangelisch-reformierten Kirchenmitgliedern.

Genau 500 Jahre nach dem Amtsantritt von Huldrych Zwingli am Zürcher Grossmünster entsteht in der Reformationsstadt an der Limmat die grösste Kirchgemeinde der Schweiz. Darum: «Herzlich willkommen in der neuen Kirchgemeinde Zürich».

Die Bilder wurden in den Kirchen Fraumünster, St. Peter, Höngg, Paulus und Neumünster bei den Vorbereitungen der Begrüssungsaktion aufgenommen. Fotos: Alonso Smith

Veranstaltungskalender

Die reformierte Kirchgemeinde Zürich bietet in ihren zehn Kirchenkreisen an ihren verschiedenen Kirchenorten vielfältige Veranstaltungen sowie ein breites kirchliches Angebot an. Unten finde Sie drei ausgewählte Veranstaltungen. Über den Button "mehr" kommen Sie zu unseren gesammelten Veranstaltungshinweisen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Do 24.01.19
18:30 – 20:00
Neumünsterallee 21, 8008 Zürich

MUSIKWERKSTATT

Ort: Neumünsterallee 21, 8008 Zürich, Infohttps://kirche-zh.ch/2.php?search_query=MUSIKWERKSTATT&read_group=4

Unter dem Motto «Musik bewegt» treffen sich Bläser und Streicher, alles Laien-Musiker und -Musikerinnen zum gemeinsamen Musizieren. Leitung Béatrice Romano, 044 381 98 24

Fr 25.01.19
19:00
Andreaskirche Sihlfeld

FEIERWERK-GOTTESDIENST

Ort: Andreaskirche Sihlfeld, Infohttps://kirche-zh.ch/-2/portal/kalender~4/?article=28376

FeierWerk-Gottesdienst

Dein Gottesdienst am Freitagabend

Sa 02.02.19
12:15
Wasserkirche

MUSIK UND WORT

Ort: Wasserkirche, Infohttps://kirche-zh.ch/2.php?search_query=%22MUSIK+UND+WORT%22&read_group=4

Bachkantate zu Mariä Reinigung (Lichtmess)

«Musik und Wort» heisst ein musikalischer Zyklus in der Wasserkirche: Während eines Jahres, jeweils am 1. Samstag des Monats, spielen das Bach Kollegium Zürich und zugewandte Musiker Werke von Johann Sebastian Bach.