Willkommen bei der reformierten Kirche Zürich

Mit der Gründung der reformierten Kirche Zürich auf den 1. Januar 2019  ist die grösste reformierte Kirchgemeinde der Schweiz entstanden. Die reformierte Kirchgemeinde Zürich zählt rund 80'000 Mitglieder. 32 reformierte Kirchgemeinden aus der Stadt Zürich und der Gemeinde Oberengstringen gehen nun gemeinsam den Weg als reformierte Kirche Zürich.

Die reformierte Kirche Zürich startete an einem historischen Datum: 500 Jahren zuvor begann offiziell die Zürcher Reformation mit dem Amtsantritt von Huldrych Zwingli am Grossmünster anfangs 1519.

SEI KEIN STUMMER HUND!

Die neue Kirchgemeinde Zürich lebt.

schwarzmann_kleinDie neue Kirchgemeinde Zürich lebt. Die letzten Jahre waren geprägt durch den herausfordernden Reformprozess mit allerlei Unwägbarkeiten. Ende gut, alles gut.  

Ich wünsche der neuen Kirchgemeinde Zürich von Herzen erfolgreiches Gelingen in ihrem Tun und Gottes Segen.

Ich habe natürlich auch Erwartungen. Wir Menschen sind mit vielen gesellschaftlichen Themen konfrontiert. Dazu sollten wir nicht schweigen. Die Kirchgemeinde Zürich soll sich äussern und Stellung beziehen. Ihre Stimme soll gehört werden. Gefragt sind nicht Parteiparolen. Es sollen Diskurse geführt werden, auch zu kontroversen Themen. Dialoge sollen ermöglicht und Vorschläge entwickelt werden. Die Kirchgemeinde Zürich soll das Wächteramt der Kirche aus einer christlichen Ethik profiliert ausüben.

Karl Barth sagte einmal, dass die Kirche kein stummer Hund sei, der seinen Wächterposten nicht wahrnimmt. Die Kirche müsse den Mut haben Lebensprobleme, die Menschen bedrücken, anzusprechen. Das ist heute aktueller denn je. Ich hoffe, dass meine Kirchgemeinde Zürich diesen Mut aufbringt. Bellen und kläffen, auch wenn es stören sollte!

Ueli Schwarzmann, ehem. Präsident der reformierten Kirchgemeinde Zürich Neumünster

Aktuell

Willkommen bei der reformierten Kirche Zürich

Mit der Gründung der reformierten Kirche Zürich auf den 1. Januar 2019  ist die grösste reformierte Kirchgemeinde der Schweiz entstanden. Die reformierte Kirchgemeinde Zürich zählt rund 80'000 Mitglieder. 32 reformierte Kirchgemeinden aus der Stadt Zürich und der Gemeinde Oberengstringen gehen nun gemeinsam den Weg als reformierte Kirche Zürich.

Die reformierte Kirche Zürich startete an einem historischen Datum: 500 Jahren zuvor begann offiziell die Zürcher Reformation mit dem Amtsantritt von Huldrych Zwingli am Grossmünster anfangs 1519.

FRAUENSTREIK: «THEMEN, DIE IN DIE KIRCHE GEHÖREN»


Am 14. Juni waren läuteten in der ganzen Schweiz Kirchglocken von 11 bis 11.15 Uhr. Ihre Botschaft: Gegen strukturelle Ungerechtigkeit und Gewalt an Frauen und Kindern. An die Mahnwache vor der Predigerkirche von 11 bis 12 Uhr kamen über 70 Frauen.

INFOS ZU DEN KIRCHEN-WAHLEN


Im November wählen wir unser neues Kirchgemeindeparlament und unsere Kirchenpflege. Hier erfahren Sie alles über diese Wahlen. Auch wie Sie selber kandidieren können.

ANERKENNUNGSPREIS DER STADT CHUR


Anita Jehli ist sehr vielseitig unterwegs in der musikalischen Welt. Für ihr musikalisches Schaffen erhielt sie einen Preis.1679

STREETDANCE IN DER EHEMALIGEN SIHLCITY KAPELLE


Die Sihlcity Kirche wurde im April geschlossen. Das interreligiöse Projekt erfährt aber eine Übergangsphase.1692

BIODIVERSITÄT IN DER KIRCHE


Kirchengärten, Friedhöfe und Kirch­türme sind wertvolle Lebensräume für viele Wildpflanzen und teils bedrohte Tierarten.

ERSTE SITZUNG DES PARLAMENTS


Das Kirchgemeindeparlament der reformierten Kirchgemeinde Zürich hat am 27. März 2019 erstmals getagt.

ESOTERIK ODER ALTE CHRISTLICHE PRAXIS?


Handauflegen, Meditieren, Yoga – neue Formen von Verkündigung boomen.1717