WEIHNACHTSSPIEL 2021


Bild Weihnachtsspiel 2021
Bildquelle: flickrzhref


Weihnachtskrimi

Die drei Könige haben die Koffer gepackt für die Zugreise nach Bethlehem. Mit kostbaren Geschenken möchten sie das Jesuskind begrüssen. Im Zug passiert aber etwas, das ihre Pläne fast zunichte macht ... Machst du mit?

Spannend wird es zu und her gehen, wenn die drei Könige einen Diebstahl im Zug aufklären müssen. Finden sie den Dieb? Und kommen sie rechtzeitig in Bethlehem an? Diese moderne Weihnachtsgeschichte stammt aus der Feder von Leandro Zehnder, musikalisch begleitet wird das Stück von unserer Kirchenmusikerin Pamela Schefer.

Das Weihnachtsspiel-Projekt 2021 ist nicht nur für Schulkinder gedacht, sondern steht allen Generationen offen. Je nach Alter und Interesse gibt es Rollen mit und ohne Text. Das Mitsingen im Chor ist für alle möglich, auch für diejenigen, die nicht Theater spielen – und auch für Erwachsene! Zudem brauchen wir hinter der Kulisse fleissige Helferinnen und Helfer, die beim Herstellen des Bühnenbilds oder der Kostüme mitwirken und die Aufführungen begleiten.

Dieses Jahr führen wir das Stück an beiden Daten in der Grossen Kirche Altstetten auf. Die Proben finden in der Regel am Samstagmorgen statt und beginnen am 6. November. Die genauen Termine entnehmt ihr unserer Website.
Anmeldung: bitte bis Freitag, 29. Oktober an Katechetin Silvana Serra Zehnder, silvana.serra@reformiert-zuerich.ch.

Wir freuen uns auf ein spannendes Projekt!


Aufführungen Grosse Kirche Altstetten
Mittwoch, 15. Dezember, 15 Uhr an der Seniorenweihnachtsfeier
Samstag, 18. Dezember, 16 Uhr, anschliessend Apéro 

FLYER WEIHNACHTSSPIEL

Serra Zehnder Silvana
Ginsterstrasse 50
8047 Zürich
E-Mail
077 468 72 00
Katechetin




Aktuell

BASAR - BENEFIZ


Unser jährlicher Basar im November gehört zur Tradition unserer Gemeinde, um Solidarität zu leben. Ein Fest der Begegnung für Jung und Alt.175613.11.2021

COVID-ZERTIFIKATSPFLICHT


Sie benötigen beim Besuch von unseren Veranstaltungen sowie bei speziell gekennzeichneten Gottesdiensten (siehe Kalender) ein Covid-Zertifikat und einen gültigen Personalausweis.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

1756

SENIORENCLUB GRÜENAU


Unsere Vögel im Winter
Wie schaffen es Vögel, die in unseren Breitengraden überwintern, sich vor Kälte und Hunger zu schützen? Susi Jenni-Eiermann von der Vogelwarte Sempach zeigt auf, wie Vögel überleben.1756

FILMABEND: «ELLA&JOHN»


«Ella&John – Das Leuchten der Erinnerung» ein Film über das älter werden, das Sterben und den Tod. Eintritt frei. Zertifikatspflicht.1756

MÄNNERTREFF - MUSEUMSBESUCH


Wir besuchen zusammen das Finanzmuseum und machen uns Gedanken über «das liebe Geld», informieren uns und reden darüber.1756

ARTIKEL GESUCHT FÜR DEN BASAR-FLOHMARKT


Für den Flohmarkt am Basar-Benefiz suchen wir gut Erhaltenes!

Eine gute Gelegenheit, Ihren Keller oder Estrich zu räumen.

1756