GOTTESDIENST ZUM FLÜCHTLINGSSONNTAG


Leitartikel_Fluechtlinge_flickr zhrefch

Am 20. Juni wird schweizweit in vielen Gottesdiensten der Flüchtlingssonntag gefeiert. Flüchtlingsarbeit ist einer von vielen Schwerpunkten im Kirchenkreis neun. Sowohl im klassischen Gottesdienst am Sonntagmorgen in Albisrieden wie auch im modernen ImPuls-Gottesdienst am frühen Abend in Altstetten wird Alexandra von Weber, die Leiterin unserer Flüchtlingsarbeit, mit dabei sein. Es ist vorgesehen, dass Teile der Gottesdienste von Geflüchteten zusammen mit engagierten Gemeindegliedern gestaltet werden.

Die Gottesdienste können Orte der Begegnung, des Austauschs sowie des gegenseitigen Kennenlernens sein. Die Kollekte wird zugunsten HEKS Flüchtlingsarbeit im In- und Ausland gesammelt.

 

Neue Kirche Albisrieden
Sonntag, 20. Juni, 10 Uhr
Gottesdienst


Grosse Kirche Altstetten
Sonntag, 20. Juni 17 Uhr
ImPuls-Gottesdienst



Aktuell

SOMMERKONZERT


Wir laden Sie herzlich ein zu einem Sommerkonzert von klassisch bis populär.1756

SENIORENAUSFLUG


Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Carfahrt und auf eine Aare-Schifffahrt!

GESTALTUNG BOGENFENSTER ALTE KIRCHE ALBISRIEDEN


Das Bogenfenster in der Alten Kirche Albisrieden soll gestaltet werden. Der lokale Glaskünstler Fritz J. Dold hat uns einen Vorschlag unterbreitet.1756