Unser Engagement

BISTRO UFEM CHILEHÜGEL


Das «Bistro ufem Chilehügel» wird im 2023 einige Veränderungen erleben. Der Kirchenkreis neun übernimmt den Betrieb und will den Ort als Raum der Begegnung erhalten und ausbauen.

Die Kirchenpflege hat dem Projekt «Chilehügel 2026» im September zugestimmt und die Finanzierung aufgegleist. Das Kirchgemeindeparlament wird im Dezember über den Projekt-Kredit abstimmen. Bei einer Annahme können wir den momentanen Betrieb voraussichtlich ab April 2023 übernehmen und im Vergleich zur jetzigen Situation ausbauen. Das Mittagsangebot bleibt bestehen und wird in Zusammenarbeit mit dem Christuszentrum, das als Lieferant der Menus involviert ist, weitergeführt. Somit können Sie auch zukünftig ein preiswertes Mittagessen im Bistro geniessen und dadurch die Arbeit dieser Institution mit geschützten Arbeitsplätzen unterstützen. Wir schauen einerseits dankbar auf eine langjährige gute Zusammenarbeit zurück und freuen uns gleichzeitig auf den Frühling, der Veränderungen und Neues bringen wird.


Neben dem Mittagsangebot möchten wir das «Bistro ufem Chilehügel» auch am Morgen und Nachmittag öffnen. Sie können sich dort mit anderen treffen, arbeiten, Zeitung lesen oder gemütlich verweilen. Während diesen zusätzlichen Öffnungszeiten werden Sie entweder von Freiwilligen bedient oder es besteht die Möglichkeit der Selbstbedienung.

Uns ist es wichtig, dass das Bistro ein Ort bleibt, der belebt ist und Begegnungen ermöglicht. Angedacht ist schon einiges. Wenn Sie selber eine tolle Idee haben, die sich im Bistro umsetzen lässt, haben wir ein offenes Ohr. Im «Bistro ufem Chilehügel» wird Ihnen weiterhin vieles bekannt vorkommen. Kleine Veränderungen und Aufwertungen sind jedoch bereits geplant. Sie können gespannt sein!stbedienung.

 

FREIWILLIGE GESUCHT

Vielleicht wollten Sie schon immer mal in einem Gastrobetrieb mitwirken?

Wir suchen Freiwillige, die für bestimmte Zeiten als Gastgebende tätig sind.

Als freiwillige Gastgebende begrüssen Sie die Gäste, servieren, dekorieren, waschen ab und kommen mit den Leuten ins Gespräch. Sie haben die Möglichkeit, entweder regelmässig am Morgen, über Mittag, am Nachmittag oder am Abend mitzuwirken.

Gerne schauen wir mit Ihnen Ihre Vorstellungen an und suchen den passenden Platz. Sie werden ausreichend in Ihre Aufgaben eingeführt und dabei begleitet.

Den Flyer für die verschiedenen Aufgaben inklusive Anforderungen und was Sie erwarten dürfen, finden Sie Hier






Zur aktuellen Bistro ufem Chilehügel Seite geht es hier

BISTRO UFEM CHILEHÜGEL


Das Bistro ufem Chile­hügel ist ein Gastronomie­betrieb, der von der sozial­therapeutischen Institution Christus­zentrum im Kirch­gemeinde­haus Altstetten betrieben wird.1756

Aktuell

Unser Engagement

WEITERHIN MITGLIED IN DIE SYNODE GESUCHT


Der Wahlkreis II sucht ein weiteres Mitglied für die Kirchensynode. Die entsprechenden Informationen finden Sie hier.175611.10.2022

SOLIDARITÄT FÜR DIE UKRAINE


Die Kirchgemeinde Zürich unterstützt die humanitäre Hilfe in der Ukraine. Hier finden Sie alle Informationen zu Veranstaltungen, Gebeten und Hilfsprojekten.1756

FLÜCHTLINGSARBEIT


Der Kirchenkreis neun engagiert sich in verschiedenen Projekten für Geflüchtete.1756

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.