Demenzzentrum der reformierten Kirchgemeinde Zürich

Demenz­betroffene Menschen und ihre Angehörigen sind Teil des kirchlichen Lebens, werden in allen Angeboten vor Ort wahrgenommen und wert­geschätzt. Mit verschiedenen, demenz­freundlichen Angeboten wird der Kirchen­kreis sechs zum Demenz-Zentrum der Kirch­gemeinde Zürich. Die Spitex Zürich begleitet einzelne Angebote mit fachlicher Kompetenz.

RÜCKBLICK IN BILDERN


«Dialog Demenz – weil zusammen vieles leichter ist»


Ich wollte eigentlich nur 10min reinschauen… und nun habe ich drei verschiedene Workshops besucht und bin immer noch da…».


So ging es vielen der Teilnehmenden. In einer gastfreundlichen, lockeren und heiteren Atmosphäre tauschten sich Betroffene, Angehörige, Interessierte und Fachpersonen zum Thema Demenz aus und diskutierten in Workshops zu unterschiedlichen Themen miteinander.

1730107.11.2021

DUNNSCHTIGS-CLUB


Jeden Donnerstag  |  Im Dunnschtigs-Club treffen sich Menschen mit beginnender oder leicht fort­schreitender Demenz und verbringen nach einem Mittag­essen den Donnerstag­nachmittag gemeinsam.

1730115.07.2021

VERANSTALTUNGSREIHE


«Sorge tragen: sich und seinem Erkrankten Gegenüber» mit Sandra Maurer-Gutknecht, leitender Ärztin der Memory Clinic Entlisberg
Datum noch nicht bekannt

«Abschied, Trauer, Verlust bei Demenz» mit Bettina Ugolini, Vorstandsmitglied der ALZ ZH und Leiterin der Beratungsstelle LiA
Datum noch nicht bekannt

1730115.07.2021

TANZCAFÉ


Monatlich, freies Tanzen  |  Die Bewegungsfähigkeit bleibt bei vielen Menschen mit Demenz sehr lange intakt, tanzen und sich zu Musik bewegen bleibt eine Quelle der Freude.

1730115.07.2021

SING-CAFÉ


Monatlich    |    Vom "Buurebüebli" bis zu "Lili Marleen" - für Menschen mit Gedächtnisschwierigkeiten und für alle, die einfach gerne singen. Jeden letzten Freitag im Monat in Oberstrass.

1730115.07.2021

ANGEHÖRIGEN-TREFF


Monatlich    |    Leichter miteinander - ein Austausch und Treff für betreuende und begleitende Angehörige in Unterstrass, mit Psychologin Birte Weinheimer.

1730115.07.2021

HIRNTRAINING


Wöchentlich  |  Einmal wöchentlich das Hirn trainieren mit Papier, Stift und Bewegung.
Leitung: Roland Wuillemin
Weitere Informationen folgen.

1730115.07.2021

Kontakt

Monika Hänggi Hofer
Hänggi Monika
Winterthurerstrasse 25
8006 Zürich
E-Mail
Tel 044 253 62 81
Teamleiterin Diakonie. Projektleitung «Demenzzentrum». Arbeitsschwerpunkte: Senioren, Erwachsene und generationenübergreifende Projekte. Arbeitstage: Montag – Freitag

„Und sie assen alle und wurden satt. Und sie sammelten die Brocken auf, zwölf Körbe voll, und auch die Reste von den Fischen (Markus 6,42). Es hat genug für alle…Genug zu Essen, genug Liebe, genug Arbeit, genug Geld. Es ist an uns, zu teilen.

 

Die nächsten Anlässe des Demenzzentrums

DO 09.12.21
11:30 – 17:30
Kirchgemeindehaus Oberstrass - Pellikan-Zimmer, Winterthurerstrasse 25, 8006 Zürich, Lageplan

Dunnschtigs-Club

«Gedächtnis- und Aktivierungsgruppe für Menschen mit Vergesslichkeit und Demenz»
ein wöchentliches Tagesangebot mit Mittagessen für Menschen mit Vergesslichkeit und Demenz | Zertifikatspflicht

DI 14.12.21
14:30 – 16:30
Kirchgemeindehaus Oberstrass - Saal, Winterthurerstr 25, 8006 Zürich, Lageplan

Tanzcafé

Tanzcafé für Menschen mit Demenz und für alle, die gerne tanzen
«Dass die Kirche ein Tanzcafé anbietet, hätte ich nie gedacht». Dies die freudestrahlende Rückmeldung einer Frau mit einer demenziellen Erkrankung, während sie Walzer tanzte.

DO 16.12.21
11:30 – 17:30
Kirchgemeindehaus Oberstrass - Pellikan-Zimmer, Winterthurerstrasse 25, 8006 Zürich, Lageplan

Dunnschtigs-Club

«Gedächtnis- und Aktivierungsgruppe für Menschen mit Vergesslichkeit und Demenz»
ein wöchentliches Tagesangebot mit Mittagessen für Menschen mit Vergesslichkeit und Demenz | Zertifikatspflicht

FR 17.12.21
14:00 – 17:00
Kirchgemeindehaus Oberstrass - Saal, Winterthurerstr 25, 8006 Zürich, Lageplan

Sing-Café

Für Menschen mit Demenz und für alle, die gerne singen
Vom "Buurebüebli" bis zu "Lili Marleen"
Jeden letzen Freitag im Monat | Zertifikatspflicht


Alle demenzfreundliche Angebote finden Sie im Kalender.