Religionsunterricht (rpg) im Kirchenkreis sechs

9. KLASSE


konf_sw_600dpi

Im Konfirmandenunterricht werden die Jugendlichen auf vielfältige Weise zu einem eigenen Umgang mit Lebens- und Glaubensfragen hingeführt und mit dem kirchlichen Leben vertraut gemacht. Er begleitet junge Menschen auf dem Weg zum Erwachsenwerden und will sie in der Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben zum eigenständigen Denken und Handeln ermutigen. Zum Abschluss des kirchlichen Unterrichts feiern die Jugendlichen in der Konfirmation den Übergang ins Erwachsenenleben.

In der Regel findet die Konfirmation am Ende des 9. Schuljahres statt und setzt die Teilnahme am kirchlichen Unterricht voraus.

Inhalte

Reformiert sein, Befreiung und Begrenzung, Spiritualität, verantwortlich handeln, Aktionen starten, Gemeinschaft erleben.

Kontakt

Roland Wuillemin
Wuillemin Roland
Kinkelstrasse 21
8006 Zürich
E-Mail
Tel 044 362 09 22
Ich suche das Göttliche nicht in religiösen Sonderwelten, sondern im Alltäglichen.

Mein Lieblingssatz: "Es gibt nichts, was nicht Gott ist. Denn er ist das Sein aller Dinge.“ (Zwingli)

 

← Zurück zur RPG Übersicht

Aktuell

Religionsunterricht (rpg) im Kirchenkreis sechs

2. KLASSE


 

Minichile

Für Kinder in der 2. Klasse.

17301

3. KLASSE


 

3. Klass-Unti

Für Kinder in der 3. Klasse.

17301

4. - 5. KLASSE


 

Club 4 + 5

Für Kinder der 4. und 5. Klasse.

17301


Unsere Katechetinnen gestalten den Unterricht so, dass sich Kinder mit unterschiedlicher religiöser Vorbildung und Erfahrung angesprochen fühlen. Nicht getaufte Kinder sind selbstverständlich auch herzlich eingeladen.
1730

6. KLASSE - 8. KLASSE


 

JuKi 6, 7 & 8

Für Kinder der 6. Klasse und 1. Oberstufe.

1730114.07.2021