Aktuelles aus dem Kirchenkreis sechsKontakt

Reformiertsein heisst, den Geist der Offenheit atmen - unsere Anlässe sind offen für alle.

TIPPS AUS ANDEREN KREISEN


Lust etwas Neues auszuprobieren? Hier ein paar Tipps aus den anderen Kirchenkreisen.

Donnerstag, 13. August, 19 h
«3:33 Weiler» - Die App zum Verweilen
Zürich und sich selbst neu entdecken – ein Sommerangebot für Daheimgebliebene
St.Peter | Lavatersaal, St-Peter-Hofstatt 6, 8001 Zürich

333Weiler

«3:33 Weiler» ist eine App, die dazu einlädt an 33 Orten in Zürich zu verweilen. Die App war 2019 für den «Best of Swiss Apps Award» nominiert und wurde in der Kategorie Innovation unter den 10 Besten platziert. Mit der App kann man mehr oder weniger bekannte Orte in der Stadt neu entdecken und dabei über eigene Stimmungen und Haltungen nachdenken.

Meinrad Furrer, Beauftragter Spiritualität für Katholisch Stadt Zürich war Autor und Projektleiter der App. Er erzählt von deren Entstehung und reflektiert über Orte, Unorte und Kraftorte. Ein Film gibt Einblick über das Making Off der App, die in Zusammenarbeit mit der ZHdK entstanden ist. Zusammen mit Gastgeber Pfr. Christoph Sigrist erkunden wir zwei Orte in der Altstadt: den Lindenhof und die Schipfe. Bringen Sie Ihr Smartphone und Kopfhörer mit. Und lassen Sie sich überraschen, welche Ge-Schichten die App an diesen Orten freilegt.

Bei einem Apéro kommen wir ins Gespräch über das Erlebte.

 

Sonntag, 16. August, ab 9.30 h
Sommergespräch Hoffnung
Das Sommergespräch Hoffnung wird um 9.30 Uhr auf Tele Züri übertragen, kann aber auch jederzeit auf YouTube angeschaut werden.

Die Hoffnung stirbt zuletzt - diesen Satz haben viele bestimmt schon oft gehört. Aber stimmt er auch? Wie kann uns Hoffnung in schwierigen Situationen helfen? Pfarrerin Verena Mühlethaler vom Offenen St. Jakob und Sozialdiakonin Nicole Neyer vom Zytlos diskutieren über das Thema Hoffnung aus theologischer Sicht belegt mit Beispielen aus der Praxis.

 

Sonntag, 23. August, 17 h
Kinderkonzert
Andreaskirche/Monolith, Brahmsstrasse 106, 8003 Zürich, Türöffnung um 16.30 Uhr

Im Monolith tritt Andrew Bond nun bereits zum 4. Mal auf! Wie immer wird er das Publikum in dieser feierlich-fröhlichen-sommerlichen Stunde einbeziehen.

Andrew Bond wuchs in England, im Kongo und ab dem 12. Lebensjahr in der Schweiz auf. Musik gehörte von klein auf zum Familienleben.

Heute zählt Andrew Bond zu den erfolgreichsten Kinderliedermachern und Musikern der Schweiz. Die Kinder kennen und singen seine Lieder in- und auswendig. In vielen Familienstuben, Kindergärten und Schulzimmern sind seine einfühlsam getexteten und melodiös klingenden Kompositionen nicht mehr wegzudenken.

Eintritt:
Erwachsene Fr. 10.00
Kinder Fr. 5.00

Altersbegrenzung:
Das Konzert ist empfohlen für Kinder, die mindestens 4 Jahre alt sind.
Für jedes Kind über 1 Jahr alt muss ein Billett bezahlt werden.

Reservation:
administration.kk.drei@reformiert-zuerich.ch, 044 465 45 00
Reservierte Tickets müssen bis spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt worden sein.

Download Flyer

Klangschale

Mittwoch, 26. August, 19.30 h  
Klangreise mit Christoph Dachauer
Anmeldung erforderlich: 079 663 64 68  
Besinnungsraum in der Kirche Enge, Bürglistrasse 15, 8002 Zürich

Einmal pro Monat bietet Christoph Dachauer eine ausgedehnte Klangmediation mit Klangschalen, Monochord und Gong an. Diese obertonreiche Klangmediation lässt einen in wunderbare Klangwelten eintauchen, bringt Tiefenentspannung und schafft Ordnung auf allen Ebenen. Die Mediation ist rein rezeptiv. D.h. die Zuhörenden liegen während der Klangmediation und lauschen den entspannenden Klängen.

Mitbringen: eigene Yogamatte zum Liegen, evtl. Kissen und Tuch oder Schlafsack zum Zudecken.

Türöffnung: 19:15 Uhr  |  Dieses Angebot ist kostenlos.

 

Weitere Empfehlungen:

Aktuell

Aktuelles aus dem Kirchenkreis sechsKontakt

Reformiertsein heisst, den Geist der Offenheit atmen - unsere Anlässe sind offen für alle.

BASARERSATZANGEBOT


für Paulus und Oberstrass

Samstag 28. November, KGH Oberstrass Saal + Foyer

Es findet dieses Jahr kein Flohmarkt statt. Details folgen.
1730


Zum 75. Todestag von Dietrich Bonhoeffer

Die im März 2020 geplanten Anlässe zum Todestag von Dietrich Bonhoeffer holen wir nun nach. Wir laden Sie herzlich ein!

1730

VORBEREITUNG AUF DIE KONFIRMATION


Glauben kennt kein Alter – oder sollte er nicht. Aus diesem Grund ist es der reformierten Kirchgemeinde Zürich wichtig, Glauben altersgerecht zu vermitteln.1730


29. September, 14.30 Uhr, KGH Paulus

«Weg der Schweiz»

Am nächsten ökumenischen Gemeinde- und Seniorennachmittag findet ein eindrücklicher Bildvortrag von Max Huber zum 35km Wanderweg im Herzen der Schweiz statt.

1730

NEU: MASKENPFLICHT


Ab sofort gilt Masken­pflicht in allen kirch­lichen Gebäuden

Die Veranstaltungsverantwortlichen informieren Sie, falls die Masken während einem Anlass ausgezogen werden dürfen. Vielen Dank, dass Sie in den Räumlich­keiten des Kirchen­kreises sechs die Masken­pflicht einhalten.

1730

KIRCHENLATEIN - CHRISTLICHE BEGRIFFE FÜR SIE ERKLÄRT


«Liturgie»

1730

PUPPENTHEATER


23. September, 14.30 Uhr, KGH Paulus   |   De Hans­dampf im Schnägge­loch

Wir freuen uns auf viele begeisterten Kindern und Erwachsenen beim Hand­puppen­spiel über den ewig un­zu­friedenen Hans.

1730

NEUER MITTAGSTISCH


Generationen-Mittagstisch

Im September starten wir einmal im Monat am Mitt­woch mit einem neuen Mittags­tisch im Pavillon Matthäus.

1730