CHRISTBAUMFEST UND CHRISTBAUMSCHMUCK


Am Sonntag, 29. November ist erster Advent und die erste Kerze am Adventskranz wird entzündet. In diesem Jahr wollen wir als Kirchenkreis drei, im Zentrum Im Gut, den Beginn der Advents- und Weihnachtszeit auf ganz besondere Weise feiern: mit einem 5 bis 7 Meter hohen Tannenbaum, der auf dem Platz der Thomaskirche aufgestellt wird.

Christbaum_CMYK_RZ

Am Samstag, 28. November ab 17 Uhr kann der Baum bei Maroni und Punsch bestaunt werden. Um 17.30 Uhr feiern wir mit einer liturgischen Feier die kommende Advents- und Weihnachtszeit, die mit dem Countdown endet, der die Lichter des Baumes und sicher auch Kinderaugen zum Leuchten bringen wird. Bei einem Punsch und Maroni, mit Gemeinschaft und guten Gesprächen lässt es sich gerne noch verweilen. Wir freuen uns, mit Ihnen erstmals dieses besondere Fest zu feiern.

Christbaumschmuck basteln
Ein Tannenbaum ohne Lichter, Kugeln und allerlei Advents- und Weihnachtsschmuck wäre kein Christbaum. Und so ein hoher Baum benötigt auch eine Menge an Christbaumschmuck. Daher laden wir Frauen, Männer und Kinder ein, diesen zu basteln. Da der Baum draussen steht, sollte der Schmuck wetterfest sein. Einige Bastelvorschläge finden als pdf als download hier:

Bastelanleitung-Christbaumschmuck
Bastelanleitung-Steckengel


Aufgrund der Höhe des Christbaumes erfolgt das Schmücken mit Hilfe einer Hebebühne. Aus diesem Grund bitten wir Sie, ihren gebastelten Schmuck bis am Samstag, 21. November, in der Thomaskirche in die dafür bereitgestellten Behälter zu legen.

Bitte beachten: Der Schmuck sollte von der Grösse her passend für den 5 bis 7 Meter hohen Baum sei.

Abgabe des Christbaumschmucks
Freitag, 20. November, 9 bis 17 Uhr, Thomaskirche
Freitag, 20. November, 9 bis 17 Uhr, Thomaskirche
Samstag, 21. November, 9 bis 12 Uhr, Thomaskirche

Fragen rund um das Basteln
Pfarrerin Jolanda Majoleth, 044 465 45 50, jolanda.majoleth@reformiert-zuerich.ch

Aktuell

KERZENZIEHEN


Sonntag, 29. November bis Donnerstag, 17. Dezember
Zentrum Friesenberg, unter der Laube vor der Kirche,
Schweighofstrasse 239, 8055 Zürich

Wegen der aktuellen Corona-Situation bieten wir dieses Jahr das Kerzen-
ziehen draussen auf dem kleinen zum Teil gedeckten Vorplatz der
reformierten Kirche Friesenberg an. Da die Personenzahl vom Platz her
beschränkt ist, kann es eventuell zu Wartezeiten kommen.

Kommen Sie vorbei, allein, zu zweit oder mit der Familie und stimmen
Sie sich mit dem Ziehen Ihrer Kerze auf Advent und Weihnachten ein!

1705

ÖISE ADVÄNTSKALÄNDER


«Än Momänt im Advänt»


Während der Adventszeit laden wir Sie ein, mit uns an den gottesdienstfreien Tagen ein Adventstürchen zu öffnen und «än Momänt im Advänt» zu geniessen.

Kontakt:
Thomas Gut, 044 465 45 11
Jolanda Majoleth 044 465 45 50

1705

CHRISTBAUM AUFSTELLEN UND SCHMÜCKEN


Schauen Sie, wie der wunderschöne Christbaum auf der Piazza vor der
Thomaskirche am Mittwoch vom Kirchenkreis drei Team geschmückt wurde.

 

Weiterkicken für ein weiteres Video...

1705

MITEINANDER IM ADVENT


Adventlicher Nachmittag
Zentrum Friesenberg
Donnerstag, 3. Dezember, 14.30 Uhr


Geschichten im Advent
Zentrum Friesenberg
Dienstag, 15. Dezember, 18 Uhr

1705