Erinnerungen an die schönen Momente. Fotos und Texte erfreuen und machen Lust auf ein nächstes Mal.

SENIORENFERIEN


Gnadenwald, Tirol
24. bis 29. August 2020

Sollen, können, wollen wir gehen – oder nicht? Diese Frage beschäftigte das Begleitteam wochen- und sogar monatelang. «Corona» hiess die Trübung unserer Vorfreude. Als dann ein paar Tage vor Beginn der Ferienwoche feststand, dass in den nächsten Tagen keine Quarantäne- oder Grenzschliessungsabsichten die Ein- oder Rückreise bedrohen, atmeten wir auf.

Und es hat sich gelohnt! Wie schön war es, die Teilnehmenden so unbeschwert zu erleben. Bei den gemeinsamen und sehr schmackhaften Mahlzeiten im Hotel Speckbacherhof, bei vielseitigen Abendprogrammen, beim gemeinsamen Singen, Basteln oder Spazieren.

Das liebe Wetter meinte es fast die ganze Woche gut mit uns. Die Sonne schien, als wir Seefeld via Pferdekutsche entdeckten oder auf der Bergstation Rosshütte nach einem Spaziergang beim Zvieri zusammensassen. Sie schien auch, als wir tags darauf auf der malerischen Wochenbrunner Alm am Fusse des Kaisergebirges unter freiem Himmel Zmittag assen und später von einer kundigen Stadtführerin durch Kufsteins schöne Gassen gelotst wurden. Der Kaiserschmarrn auf der Inn-Terrasse des Restaurants «Auracher Löchl» setzte dem Tag dann noch das Tüpfchen auf’s «i.». Den freien Tag in der Wochenmitte nutzten einige für einen kleinen Ausflug nach Innsbruck oder Hall, wiederum bei Sonnenschein und warmen Temperaturen. Andere genossen die schöne, grossräumige Hotelanlage mit ihren vielen Möglichkeiten. Es gab sogar zwei, drei mutige Reisegäste, die im kleinen, doch eher kalten See im grossen Hotelgarten ein Bad nahmen! Am letzten Nachmittag setzte Regen ein, wir wurden gerade durch das interessante, alt ehrwürdige Schloss Tratzberg geführt. Zum Zvieri beim «Schlosswirt» sassen wir unter den Sonnenstoren im «Schärme» und frönten vergnügt Speis und Trank.

Als die Koffer am nächsten Tag wieder gepackt werden mussten, befanden sich im Reisegepäck nicht nur Kleider und Schuhe, sondern auch ein reicher Erlebnisschatz unserer schönen Gnadenwald-Ferien!

Bettina Balli

Gnadenwald 290 image001 image002 image003 image004 image005 image006 image007 image008 image009 image010 image011 image012 image013 image014 image015 image016 image017 image018 image019 image020 image021 image022 image023 image024 image025 image026 image027 image028 image029 image030 image031 image032 image033 image034 image035 image036 image037 image038 image039 image040 image041 image042 image043 image044 image045 image046 image047 image048 image049 image050

Aktuell

Erinnerungen an die schönen Momente. Fotos und Texte erfreuen und machen Lust auf ein nächstes Mal.

TAG DER ÄLTEREN MENSCHEN


Situationsbedingt fand er dieses Jahr an verschiedenen Standorten in Schwamendingen statt.01.10.2020

FAMILIENFERIEN


vom 11. – 18. Juli 2020 in Montmirail, Thielle-Wavre NE

SOLIDARITÄT IM SAATLENQUARTIER 2


Take away zum Zmittag – ein kleiner Rückblick01.09.2020

SOLIDARITÄT IM SAATLENQUARTIER


Mittagessen per Take Away
Ein Angebot für Menschen in Zürich Nord04.04.2020

GELUNGENE AKTION - JUGENDRADIO «5VOR12I»


Mitte Januar gestalteten Jugendliche und junge Erwachsene aus Zürich im Rahmen der Aktion 72 Stunden Radiobeiträge1794

GEMEINDEZMITTAG


Tatkräftig unterstützt von den Männern des Männertreff Saatlen fand das Raclette-Essen statt.

1794

GEMEINDEADVENT 2019


Wenn Gospelsongs und ein Gemeinschaftsessen die Herzen erfreuen

1794

SENIORENCAFÉ SPEZIAL


7. November 2019