Meditation, Gebete, Innehalten, u.a.m. gehören schon längst in irgendeiner Form zu unserem täglichen Leben.

TAIZÉ-FEIER


Das Besondere einer solchen Feier ist, dass man ganz viel singt. Die Lieder sind kurz und werden mehrmals wiederholt. Sie zeichnen sich durch ihren meditativen Charakter und die eingängigen Melodien aus. Der Gesang wird mit Harfenklängen begleitet. Dazwischen hören wir einen kurzen Gedankenanstoss, beten und feiern Abendmahl.

Verantwortlich: Pfarrerinnen Hanna Kandal-Stierstadt und Miriam Gehrke

FR 17.01.20
19:00 – 20:00
Alte Kirche St. Niklaus, Stettbachweg, 8051 Zürich, Lageplan

Taizé-Feier

Nach der Liturgie von Taizé

Aktuell

Meditation, Gebete, Innehalten, u.a.m. gehören schon längst in irgendeiner Form zu unserem täglichen Leben.

MUSIKALISCHE VESPERFEIER


Die Feier findet einmal im Monat an einem Freitagabend um 19.00 Uhr in der reformierten Kirche Saatlen statt.

BIBELTEILEN


Achtsamkeit und Gemeinschaft

MUSIK – WORT – STILLE


Die halbe Stunde Musik – Wort – Stille ist eine ökumenisch offene Feier für Menschen aus verschiedenen Konfessionen.