Als Kirche sind wir für alle Erwachsenen da, die nicht nur am Sonntag, sondern auch unter der Woche Begegnung, Unterhaltung und Gemeinschaft suchen.

DURCH ABSCHIED INS LEBEN ZURÜCKFINDEN


Sie haben durch den Tod einen nahestehenden Menschen verloren. Wie kann es nun für Sie weitergehen?

Wir laden Sie ein, sich an sechs Nachmittagen in einer Gruppe auf Ihren persönlichen Abschiedsweg zu begeben. Durch Impulse, Gruppengespräche, persönliche Reflexion und kreative Umsetzung wird der Tod des geliebten Menschen ins Licht gerückt. So kann sich dunkle Trauer nach und nach in liebevolles Erinnern wandeln. Zugleich ermöglicht der Kurs den Kontakt zu anderen Betroffenen.

Für das Gelingen dieses Weges ist es wichtig, möglichst an allen sechs Gruppentreffen teilzunehmen.

Flyer
Anmeldetalon

MI 27.10.21
16:00 – 17:30
auswärts

Ökumenische Trauergruppe

Durch Abschied ins Leben zurückfinden

Ökumenische Begleitung für Angehörige im Trauerprozess

Trauergruppe mittel

Aktuell

Als Kirche sind wir für alle Erwachsenen da, die nicht nur am Sonntag, sondern auch unter der Woche Begegnung, Unterhaltung und Gemeinschaft suchen.

BASARGRUPPE


Handarbeiten war vorgestern? Überzeugen Sie sich vom Gegenteil in unserer Basargruppe.

1794

BIBELGRUPPE


In der wöchentlichen Bibelgruppe lassen wir uns von fortlaufenden Texten der Bibel oder thematischen Themen ansprechen.1794

BIBELSTUNDE


Im Mittelpunkt des reformierten Glaubens steht das Wort Gottes, das gelesen, gehört, ausgelegt und gelebt werden will.17941

BILDUNGSABENDE


Als reformierte Kirche legen wir grossen Wert auf Erwachsenenbildung.17941

BILDUNG&BEGEGNUNG B&B


Ein Angebot der reformierten Kirche Zürich und der römisch-katholischen Kirche Zürich-Oerlikon

1794

BUCHLEKTÜRE AM CHEMINÉE


Ein Diskussionsangebot im Winterhalbjahr17941

FRAUEN LESEN


Die Hol- und Bring-Bibliothek im Kirchgemeindehaus Schwamendingen bildet einen anregenden Rahmen für die Literatur-Gespräche „Frauen lesen“.

GEMEINDENACHMITTAG


Im Winterhalbjahr monatlich, in der Regel am zweiten Mittwochnachmittag. Ein vielfältiges Programm erwartet Sie!1794