Das Weltgeschehen, die Politik und die Zukunft sind eng verknüpft mit dem Glauben und der biblischen Geschichte.

ZÜRCHER FORUM DER RELIGIONEN


Woche der Religionen

Städte sind heute ein Mosaik aus unterschiedlichsten Lebensweisen und Glaubensrichtungen. Auch in Zürich lebt eine multireligiöse Gesellschaft, die vom 8. bis 15. November 2020 Entdeckungsfreudigen und Interessierten ihre Türen öffnet.

Das Zürcher Forum der Religionen lädt Sie ein, während  einer Woche am interreligiösen Dialog teilzunehmen und Einblicke in die Weltanschauungen und Glaubensformen unterschiedlicher religiöser Traditionen zu gewinnen. Nutzen Sie die Möglichkeit zu abwechslungsreichen Begegnungen und offenen Gesprächen, und bereichern Sie Ihren Erfahrungsschatz mit neuen persönlichen Einsichten.

Den Abschluss der Woche bildet die Veranstaltung «Mosaik der Religionen». Dieser Abend wird vom Zürcher Forum der Religionen organisiert und durchgeführt und steht dieses Jahr ganz im Zeichen der Musik – tauchen Sie ein in die Klänge und Gesänge verschiedener Religionstraditionen. Das Zürcher Forum der Religionen (ZFR) ist ein Zusammenschluss religiöser Gemeinschaften und staatlicher Stellen in Stadt und Kanton Zürich und versteht sich als Ansprechpartner der Gemeinschaften auf der einen und der Gesellschaft sowie des Staates auf der anderen Seite. Mit seinen  Veranstaltungen leistet der Verein einen wesentlichen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis zwischen den Vertretern unterschiedlicher Glaubenstraditionen und somit zu einem friedlichen Zusammenleben im multikulturellen, multireligiösen Zürich.

Programm

Aktuell

Das Weltgeschehen, die Politik und die Zukunft sind eng verknüpft mit dem Glauben und der biblischen Geschichte.

BIBELGRUPPE


In der wöchentlichen Bibelruppe lassen wir uns von fortlaufenden Texten der Bibel oder thematischen Themen ansprechen.1794

BIBELSTUNDE


Im Mittelpunkt des reformierten Glaubens steht das Wort Gottes, das gelesen, gehört, ausgelegt und gelebt werden will.17941

BILDUNGSABENDE


Als reformierte Kirche legen wir grossen Wert auf Erwachsenenbildung.17941

BILDUNGSNACHMITTAGE LIGHT


(nicht nur) für Seniorinnen und Senioren

BILDUNG&BEGEGNUNG B&B


Ein Angebot der reformierten Kirche Zürich und der römisch-katholischen Kirche Zürich-Oerlikon

1794

BUCHLEKTÜRE


Ein Diskussionsangebot im Winterhalbjahr17941

FRAUEN LESEN


Die Hol- und Bring-Bibliothek im Kirchgemeindehaus Schwamendingen bildet einen anregenden Rahmen für die Literatur-Gespräche „Frauen lesen“.

TISCHREDEN


Diskussionsangebot im Kirchenkreis zwölf